Phoenix-Blog

(c) 2019 - Rudolf von Flammersfeld

Enthüllt: #PrayForTheAmazon ist FAKE! (von A bis Z)

Wer die Berichterstattungen über die Waldbrände im Amazonas hinterfragt, findet gleich auf Anhieb viele Ungereimtheiten und wer es genauer wissen will, erkennt wieder einmal in welchem Ausmass und vor allem wie dreist in den Massenmedien gelogen wird. Interessant ist auch, wie viele Menschen sich nach wie vor leichtfertig durch emotionale Trigger täuschen lassen.

Zeitgleich werden in Angola und im Kongo fünfmal mehr Waldbrände verzeichnet, als in Brasilien, doch kaum jemand berichtet darüber. Warum sollten sie auch? Es herrscht schlichtweg Normalbetrieb.
Eigentlich unfassbar, aber wahr - ein Grossteil der Bilder, die von Promis und Aktivisten auf Social Media in Umlauf gebracht wurden, sind fake; selbst Macron hat ein Bild geteilt, dessen Urheberin, Loren McIntyre, bereits seit 2003 tot ist.

Detaills lesen Sie hier