Phoenix-Blog

(c) 2019 - Rudolf von Flammersfeld

So werden Sie nicht mehr auf's Kreuz gelegt!

Gangster, Ganoven und Galgenvögel lassen sich immer dreistere Tricks einfallen! Wenn Sie sie aber kennen, sind Sie gewappnet:

So werden Sie nicht mehr aufs Kreuz gelegt


Dreister Olaf Scholz

Der Soli(daritätszuschlag) wurde 1991 für ein Jahr eingeführt, vornehmlich um Deutschlands Kosten am 2. Golfkrieg (15,9 Mrd.) zu finanzieren.
1995 wurde er ein zweites Mal eingeführt, jetzt wegen der Kosten der deutschen Einheit. Die ist weitgehend abgeschlossen, den Soli gibt es trotzdem noch. Jetzt soll er aber doch abgeschafft werden. Zwar nicht gleich, aber ab 2021.
Jedoch nicht ganz: Ledige sozialversicherungspflichtige Arbeitnehmer sollen bis zu einem Bruttojahreseinkommen von 73.874 Euro vom Soli befreit werden.
Darüber soll es eine Milderungszone geben, bei der der Zuschlag langsam ansteigt, um dann bei 109.451 Euro die vollen 5,5% zu erreichen.

Ja, der „Finanzbrief“ hat recht, wenn er schreibt: „Keine Nation schafft es, Steuern und Abgaben komplizierter zu gestalten als die Deutschen.“

Aber glauben Sie nur nicht, dass Finanzminister Olaf Scholz auf 17 Mrd. Soli-Euro so einfach verzichtet. Die kommunalen Grundsteuern steigern fast jedes Jahr. Eine CO2-Steuer soll kommen, eine Fleischsteuer auch (sie soll umweltfeindliche Zucht abschaffen), die Abgeltungssteuer ist ihm auch zu niedrig.
Und Gold wird wohl stärker besteuert werden. Bislang ist ja der Kursgewinn steuerfrei, wenn man sein Edelmetall erst nach einem Jahr verkauft. Aber steuerfreie Gewinne sind natürlich nicht im Sinne der Regierenden. Zumal Olaf Scholz gerne ein 50 Mrd. schweres Konjunkturprogramm auflegen möchte. Denn wegen der Negativzinsen muss der Bund keine Zinsen zahlen, sondern bekommt sogar noch Geld raus, wenn er sich Geld leiht. Echt verrückt!


Dreiste Schuldner

Während der Schuldenanfänger sich von den Gläubigern, allen voran Banken und Inkassofirmen herumschubsen und unter Druck setzen lässt, zwingt der Schuldenkönig seine Gläubiger mit einigen einfachen, aber sehr effektiven und vor allem legalen Tricks in die Knie.

Klick mich


Schufa-freie Bankkonten!

So kommen Sie an schufafreie Bankkonten im In- und Ausland. Geht Ihnen die allmächtige Schnüffel-Schufa auch schon lange auf den Geist?

Der richtige Report für Sie


Die Web 2.0 Bank!

Die traditionellen Banken stehen wegen ihrer oftmals skandalösen Geschäftspolitik mit Recht in der Kritik. Nun ist eine neue Bank am Markt, die es besser machen will – eine Bank, die die Kunden mitgestalten können.

Mehr erfahren